Nachricht
VR

Die US-Regierung benötigt möglicherweise mehr als 100.000 Ladestationen: Zeugenaussage

US-Markt für Ladestationen wächst in der Nachfrage

2022/4/5



WASHINGTON:Die US-Regierung benötigt möglicherweise mehr als 100.000 Ladestationen, um die weit verbreitete Nutzung von Elektrofahrzeugen zu unterstützen, sagte ein Wachhund der Regierung bei einer Kongressanhörung am Dienstag (5. April).

 

Das Government Accountability Office (GAO) gab zu Protokoll, dass Bundesbehörden im März etwa 1.100 Ladestationen besitzen. Präsident Joe Biden unterzeichnete im Dezember eine Durchführungsverordnung, die die US-Regierung anweist, den Kauf von gasbetriebenen Fahrzeugen bis 2035 einzustellen.

 

Das Aufsichts- und Reformkomitee des Repräsentantenhauses hält eine Anhörung zu den Plänen des US Postal Service (USPS) ab, hauptsächlich gasbetriebene Lieferfahrzeuge der nächsten Generation zu kaufen. USPS fällt nicht unter Bidens Executive Order.

 

Weniger als 0,3 Prozent der 657.000 Fahrzeuge der Regierung waren im Jahr 2020 elektrisch oder 1.777. Im Jahr 2020 gab die Regierung 4,2 Milliarden US-Dollar für Fahrzeugkosten aus, darunter 730 Millionen US-Dollar für Kraftstoff.

 

Die General Services Administration (GSA) teilte am Dienstag mit, dass die Bundesbehörden seit dem vorherigen Bericht bis zum 10. März weitere 1.854 emissionsfreie Fahrzeuge bestellt haben.

 

Das GAO stellte fest, dass die GSA für einige EV-Modelle niedrigere Kaufpreise aushandeln konnte, und sagte, dass die „GSA im Geschäftsjahr 2021 einen ermäßigten Preis für den Chevrolet Bolt ausgehandelt hat – fast 10.000 US-Dollar unter dem Einzelhandelspreis des Marktes“.

 

Die US-Regierung kauft in der Regel jährlich etwa 50.000 Fahrzeuge. Bidens Executive Order besagte, dass von der Regierung erworbene leichte Nutzfahrzeuge bis 2027 das sein werden, was das Weiße Haus als „emissionsfrei“ bezeichnet.

 

Diese „emissionsfreie“ Definition umfasst Plug-in-Hybrid-Elektrofahrzeuge, die auch über einen benzinbetriebenen Motor verfügen.

 

Der Kongress hat im vergangenen Jahr ein Infrastrukturgesetz verabschiedet, das 7,5 Milliarden US-Dollar für den Aufbau eines landesweiten Netzes von 500.000 Ladestationen für Elektrofahrzeuge bereitstellt.

 

Die Biden-Regierung hat im vergangenen Jahr eine separate Gesetzgebung gebilligt, um USPS und der Bundesregierung 9 Milliarden US-Dollar für den Kauf von Elektrofahrzeugen und Ladestationen bereitzustellen, die weiterhin ins Stocken geraten sind.

 

Biden hat sich den Aufrufen widersetzt, Kaliforniens Plan zu unterstützen, den Verkauf neuer leichter gasbetriebener Fahrzeuge bis 2035 zu beenden.


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English français français norsk norsk Nederlands Nederlands Ελληνικά Ελληνικά dansk dansk Suomi Suomi русский русский Português Português italiano italiano 日本語 日本語 Español Español Deutsch Deutsch Eesti Eesti čeština čeština български български Magyar Magyar Slovenščina Slovenščina Hrvatski Hrvatski Polski Polski 한국어 한국어 ภาษาไทย ภาษาไทย svenska svenska
Aktuelle Sprache:Deutsch
Senden Sie Ihre Anfrage