Lösung
VR

Kostenlose Nutzung innerhalb von Unternehmen

Viele Unternehmen entscheiden sich dafür, Ladestationen für interne Mitarbeiter und einige Kunden kostenlos zu installieren. 


Plug-and-Play-Geräte können jedoch direkt von unbefugtem Personal verwendet werden, was nicht einfach zu verwalten ist.  Die Verwaltung der Ladestationen über OCPP-Plattformen ist jedoch nicht nur kostspielig und unbequem in der Wartung, sondern erhöht auch die Komplexität der Nutzung.


Für solche Unternehmen empfiehlt sich der Einsatz unserer Ladestationen in der RFID-ON/OFF-Version. Mit dem Firmenlogo bedruckte RFID-Karten können an Mitarbeiter und Kunden ausgegeben werden, die ihre Autos zur einfachen Identifizierung aufladen müssen. 


Zum Ein- und Ausschalten der Ladestation genügt ein einfaches Wischen. Es ist auch sehr bequem, die RFID-Karten zu verwalten, da nur ein Kartenschreiber und ein einfaches Programm benötigt werden.


Alles in allem sind unsere RFID-ON/OFF-Ladestationen kostengünstig, komfortabel in der Handhabung, einfach zu verwalten und verhindern wirksam die Nutzung durch Unbefugte. Es eignet sich sehr gut für den internen Einsatz in Unternehmen mit diesen Anforderungen.


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English français français norsk norsk Nederlands Nederlands Ελληνικά Ελληνικά dansk dansk Suomi Suomi русский русский Português Português italiano italiano 日本語 日本語 Español Español Deutsch Deutsch Eesti Eesti čeština čeština български български Magyar Magyar Slovenščina Slovenščina Hrvatski Hrvatski Polski Polski 한국어 한국어 ภาษาไทย ภาษาไทย svenska svenska
Aktuelle Sprache:Deutsch