Nachricht
VR

Warum brauchen wir ein EV-Ladegerät?

Wenn Sie ein Elektroauto gekauft haben, das über ein gemeinsames Ladekabel verfügt, sich aber nicht sicher ist, ob Sie ein eigenes Ladegerät benötigen oder nicht, dann ist dieser Blogbeitrag genau das Richtige für Sie. In diesem Blog werden wir sehen, warum Sie ein Ladegerät haben sollten, wenn ein Kabel Ihr Elektrofahrzeug über jede Ladestation aufladen kann. Außerdem werden wir besprechen, welche Vorteile Sie durch eine haben würdenEV-Ladegerät installiert. Lassen Sie uns also ohne Verzögerung in den Artikel eintauchen.



Warum sollten Sie zu Hause ein Ladegerät installieren lassen?

Es gibt viele Vorteile, die Sie haben können, wenn Sie ein Ladegerät bei Ihnen zu Hause installieren. Dies ist nicht nur eine sicherere Option, sondern ermöglicht es Ihnen auch, viel Geld zu sparen. In den nächsten Abschnitten haben wir einige wichtige Punkte erwähnt, warum Sie ein Ladegerät für Elektrofahrzeuge benötigen. Werfen wir einen Blick auf sie.


1-Es beschleunigt Ihren Ladevorgang

Ein Vorteil eines Ladegeräts ist, dass es Ihr Elektrofahrzeug im Vergleich zu einem herkömmlichen Ladekabel mehr als 10-mal auflädt. Öffentliche Ladepunkte versorgen Ihr Auto nur begrenzt mit Energie, was beim Ladevorgang viel Zeit in Anspruch nimmt. Ein Ladegerät macht den Vorgang also schneller, einfacher und sicherer.


2- Es ist ein viel sichereres Angebot

Ein eigenes Ladegerät zu haben ist viel sicherer, als es direkt über ein Netz aufzuladen. Sie müssen Ihr Auto etwa 10 Stunden lang an dieses direkte Netz anschließen, das überhaupt nicht sicher ist. Viele Ladegeräte sind mit einem System ausgestattet, das den Ladevorgang bei Gefahr stoppt, aber dennoch Risiken birgt. 


3-Ein Ladegerät zu haben ist kostengünstig

Der Besitz Ihrer Ladegeräte ist kostengünstig, da Sie die Stunden auswählen können, zu denen Sie Ihr Elektroauto aufladen können. In vielen Ländern ist der Strom in der Regel nachts billiger als tagsüber. Wenn Sie also Ihr Ladegerät haben, können Sie Ihr Auto nachts aufladen und viel Geld sparen, was ohne ein Ladegerät nicht möglich ist.


Können Sie ein EV-Ladegerät zu Hause installieren lassen?

Wir haben uns angesehen, warum Sie Ladegeräte für Elektrofahrzeuge benötigen. Jetzt werden wir jedoch diskutieren, ob Sie ein Autoladegerät zu Hause haben können oder nicht. In den meisten Fällen können Sie Ihr Ladegerät haben, wenn Sie eine Garage oder eine Einfahrt haben. Sie können es installieren lassen und ein sicheres, einfaches und kostengünstiges Laden genießen.

Aber hier ist der Punkt, dass Sie Ihr Ladegerät nicht haben können, ohne über ein paar Dinge über Ihren Platz nachzudenken. In den nächsten Zeilen verraten wir Ihnen, was Sie bei einem Autoladegerät beachten sollten.



Wichtige Punkte, die beim Besitz eines EV-Ladegeräts zu berücksichtigen sind

1-Als Erstes sollten Sie prüfen, ob Ihr Hausstromanschluss es schafft, ein Elektrofahrzeug zu laden oder nicht. Zu diesem Zweck müssen Sie sich an Ihren Energieversorger wenden, damit dieser Ihnen in der Situation weiterhelfen kann.


2-Sie müssen dann einen geeigneten Platz für die Installation des Ladegeräts finden. Die Leute lassen normalerweise Ladegeräte in ihren Garagen und Einfahrten installieren. Wählen Sie also einen geeigneten Ort aus.

 

3- Beim dritten Punkt müssen Sie entscheiden, welches Ladegerät Sie möchten. Es gibt viele Ladegeräte, schnelle, schnelle und übliche Ladegeräte. So können Sie ganz nach Ihren individuellen Anforderungen entscheiden, welches Ladegerät Sie benötigen. 


4- Sie sollten Ihr Budget im Auge behalten. Es gibt Autoladegeräte in vielen Varianten und zu unterschiedlichen Preisen, daher sollten Sie zuerst über Ihre Anforderungen nachdenken und dann Ihr Budget prüfen.


5- Endlich sollten Sie einen Fachmann beauftragen, sich Ihre Wohnung anzusehen. Der Grund dafür ist, dass Sie ein Ladegerät nicht an beliebiger Stelle installieren können. Es gibt einige gefährliche Punkte, um ein Ladegerät anzubringen, z. B. in der Nähe von Straßenlaternen und Stromverteilern. Holen Sie sich also einen erfahrenen Installateur für Ladegeräte, damit er Sie fachmännisch beraten kann.



Was ist mit Ladegeräten der Stufen 1, 2 und 3 gemeint? Was ist der Unterschied?

Es gibt drei Arten von Ladegeräten der Stufen 1, 2 und 3, aus denen Sie wählen können, ob Sie sie zu Hause haben möchten. Einige Leute könnten verwirrt sein, was der Unterschied zwischen ihnen ist. Deshalb werden wir jetzt ihre Hauptunterschiede besprechen und ob Sie sie zu Hause haben können oder nicht.


Ladegeräte der Stufe 1

Diese Ladegeräte sind 120-Volt-Ladestationen, die Ihrem Auto Energie für bis zu 3,5 Meilen pro Ladestunde geben. Dies sind die in Haushalten häufig verwendeten Ladegeräte, die jedoch nicht sehr effektiv sind.


Ladegeräte der Stufe 2

Ladegeräte der Stufe 2 sind im Vergleich zu Ladegeräten der Stufe 1 doppelt so effektiv wie Stufe 1. Sie versorgen Ihr Auto mit einer Ladegeschwindigkeit von bis zu 15-40 Meilen pro Stunde. Das heißt, wenn Sie Ihr Auto eine Stunde lang aufladen, können Sie bis zu 15 bis 40 Meilen fahren.


Ladegeräte der Stufe 3

Ladegeräte der Stufe 3 sind nichts für Haushalte, da sie viel Energie benötigen, die eine einfache Heimstromversorgung nicht liefern kann. Sie können jedoch eine Aufladung von 120 bis 150 Meilen pro Stunde anbieten, was verrückt ist.


Besen Group für Ihre Unterstützung

Besen-Gruppe ist eine EVSE-Hersteller und Ladegeräteanbieter, der seine Kunden seit 12 Jahren zufrieden stellt. Sie können uns bezüglich Ihres Ladebedarfs konsultieren und ein Ladegerät bei Ihnen zu Hause installieren. Wir haben eine Vielzahl von hochwertigen Ladegeräten. Wir kennen alle Best Practices für die Installation von Ladegeräten, die Ihnen bei einer einfachen Installation zu Hause helfen werden. Zögern Sie also nicht, uns zu kontaktieren und das beliebteste Ladegerät von uns zu erhalten.



Kurzgesagt

Sie können ein Elektroauto haben, aber die Frage ist, ob Sie ein Ladegerät benötigen oder nicht. Die einfache Antwort darauf lautet: Wenn Sie Vorteile wie sicheres, einfaches und kostengünstiges Laden wollen, müssen Sie Ihr Ladegerät haben. Es gibt einige Überlegungen, die Sie anstellen sollten, wie z. B. den Ort, die Stromversorgung und einen erfahrenen Installateur sowie das Ladegerät, das Ihr Auto benötigt.


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English français français norsk norsk Nederlands Nederlands Ελληνικά Ελληνικά dansk dansk Suomi Suomi русский русский Português Português italiano italiano 日本語 日本語 Español Español Deutsch Deutsch Eesti Eesti čeština čeština български български Magyar Magyar Slovenščina Slovenščina Hrvatski Hrvatski Polski Polski 한국어 한국어 ภาษาไทย ภาษาไทย svenska svenska
Aktuelle Sprache:Deutsch
Senden Sie Ihre Anfrage